B-Wurf

  Briard-Franconia
  Aktuelles
  Elvis vom Hexenhof
19.05.2001 - 25.06.2012
  Kassandra-Lola vom Hexenhof
08.01.2006 - 08.01.2014
  Annette Briard franconia
18.10.2009 - 28.06.2019
  Darlene Briard franconia
28.06.2013
Ahnentafel
  Wir über uns
  A-Wurf
  B-Wurf
  C-Wurf
  D-Wurf
  Bilder
  Links
   
 
 
         
20.05.2011
Alle unsere kleinen B-Welpen sind bei ihren neuen Familien angekommen. Die Fahrt haben die meisten ohne größeres Malheur überstanden und nun sind sie dabei sich in ihrem neuen Umfeld einzugewöhnen und ihren neuen Menschen die Bedürfnisse eines kleinen Briards näher zu bringen: Streicheleinheiten, Leckerlis, Spielsachen, ein Garten zum spielen und Löcher buddeln usw.
Wir wünschen allen, Menschen und Hunden, viele schöne gemeinsame glückliche Jahre.
         
   
         
     
         
 
 
   
         
     
         
 
 
   
         
     
         
 
 
   
         
   
 
         
 
13.05.2011:
Unsere 7 kleinen Racker hatten in der 8. Woche einiges zu tun: Impfen und chipen (da waren die Mädels eindeutig tapferer als die Jungs), Auto fahren, Wurfabnahme und noch mal viele Besucher. Letzte Einweisung von Anni wie sie ihre neuen Familien um den Finger wickeln können und wie treuherzig man schauen muß, damit man ein Leckerli bekommt. Die Köfferchen sind gepackt und wir wünschen uns, dass sie und ihre neuen Familien viel Freude und viele schöne gemeinsame Jahre vor sich haben.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
4.5.11
Die 7. Woche hatte es in sich: Schon wieder entwurmen - bäh. Autofahrt zu Papa Rascalino, alle haben es gut überstanden, bis auf das Auto, das wurde von LILA etwas vollgespuckt. Freilandspaziergang natürlich unter zwei- und vierbeiniger Aufsicht. Viele große und kleine Besucher, auch die nette Colliehündin Alice mit ihrem Frauchen Susanne hat uns wieder besucht und es war einfach keine Zeit für Langeweile.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
 
         
 
27.04.2011
Nun sind schon die ersten 6 Wochen vorbei. Unsere B's haben das schöne Wetter genutzt und waren über die Osterfeiertage viel draussen. Dabei haben sie auch gleich die Badesaison eröffnet. Sie sind sehr lernfähig und Anni gibt sich alle Mühe ihnen beizubringen, was sie fürs Leben brauchen: Schuhe und Zehen anknabbern, aus dem Welpengehege ausbrechen, Löcher buddeln, Büsche und Sträucher kürzen und lautstark die nächste Mahlzeit einfordern. Für die kommende Woche sind Autofahrten und Freilandspaziergänge geplant und wir hoffen, dass alle (Welpen, Personal und Auto) das gut überstehen.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
 
         
 
20.04.11:
Die Zeit ist wie im Flug vergangen. Unsere kleinen B's haben einiges erlebt in der letzten Woche: Noch eine Wurmkur - igitt, Elvis und Anni dürfen endlich auch mitspielen, jede Menge Besuch mit kleinen und großen Kindern, und natürlich endlich: raus an die frische Luft auf Terrasse und in den Welpengarten. Das war ganz schön anstrengend - nicht nur für die Kleinen - auch für das "Personal". Aber wir alle hatten Spaß und die frische Luft hat auch den Appetit angeregt und der Futterring mit Welpenbrei wird inzwischen schon hungrig erwartet.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
14.04.2011
Die ersten vier Wochen haben wir geschafft, die Zähnchen sind da, wir freunden uns langsam mit dem Futterring an und haben das gesamte (ehemahlige) Esszimmer mit Beschlag belegt.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
06.04.2011
Unsere Welpen sind schon ganz schön munter. Ihr Appetit läßt nichts zu wünschen übrig und Lola hat gut zu tun, um die kleine Bande satt zu bekommen. Erste Versuche mit dem Futterring waren nur teilweise erfolgreich. Das müssen wir noch üben - möglichst ohne Zuschauer. Am Wochenende kommen die ersten Besucher um sich "ihr Mädchen oder ihren Jungen" anzuschauen. Elvis hält weiterhin Abstand, während Anni vorsichtig, immer mit Blick auf Mama Lola, erste Kontakte aufnimmt.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
29.03.11:
Unsere B-Babies werden am 30.3.11 schon zwei Wochen alt. Sie wachsen und gedeihen und es macht einfach Spaß ihnen zuzusehen, wie sie an Lolas Zitzen um die besten Plätze streiten, sich den Bauch vollschlagen und dann einfach umfallen und in Tiefschlaf fallen. Alle sind inzwischen über ein 1 kg schwer und seit heute (29.03.) haben sie ihre Äuglein offen und schauen sich in ihrer neuen Welt um. Die erste Wurfbesichtigung durch unseren Tierarzt haben sie samt Autofahrt auch gut überstanden und er war sehr zufrieden mit den 8 Welpen und der Mama.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
23.3.2011
Unsere Welpen sind heute eine Woche alt. Sie sind beschäftigt mit trinken, schlafen und wachsen. Es geht allen gut und es macht viel Spaß den Kleinen zuzusehen, wie sie um die besten Plätze an Lolas Milchbar rangeln, die Geschwisterchen wegschieben und überklettern. Sie robben durch die Wurfkiste und versuchen auch schon mal auf ihren wackeligen Beinchen zu stehen.
Elvis und Anni halten Abstand, Lola will ihre kleine Bande im Moment noch ganz für sich alleine haben.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
 
         
 
16.03.2011
Unser B-Wurf hat das Licht der Welt erblickt. Lola hat uns am 16.03. vier Mädels und vier Jungs in die Wurfkiste gelegt. Allen Babies und der Mama geht es gut, nur das "Personal" ist etwas übernächtigt und müde. Jetzt müssen die Kleinen erst mal wachsen und dann werden Opa Elvis und Schwester Anni ihnen sicher jede Menge lebenswichtigen Unsinn beibringen, mit dem sie ihre zukünftigen Menschen beglücken können.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
Impressum