C-Wurf

  Briard-Franconia
  Aktuelles
  Elvis vom Hexenhof
19.05.2001 - 25.06.2012
  Kassandra-Lola vom Hexenhof
08.01.2006 - 08.01.2014
  Annette Briard franconia
18.10.2009 - 28.06.2019
  Darlene Briard franconia
28.06.2013
Ahnentafel
  Wir über uns
  A-Wurf
  B-Wurf
  C-Wurf
  D-Wurf
  Bilder
  Links
   
 
 
         
19.08.2012:
Nun sind sie alle ausgezogen und werden ihre neuen Familien auf Trab halten. Es waren zwar nur drei, aber Temperament haben sie. Ich freue mich, dass wir für das kleine Trio nette Plätze bei noch netteren Menschen gefunden haben und hoffe, dass wir uns alle beim ersten Wurftreffen wiedersehen und inzwischen jede Menge Infos, Mails und Bilder bei uns eintreffen. Allen Menschen und Hunden wünschen wir viel Glück und Freude, Geduld, Konsequenz und Spaß mit den kleinen Kerlen.

         
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
 
         
 
15.08.2012:
Noch ein paar Bilder unseres Trios aus der 8. Woche, die Edith geschossen hat, als sie uns mit Pascha, Maggie und Amira besucht hat.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
12.08.2012:
Sieben Wochen sind vorbei und der Endspurt steht bevor: Impfen, Chippen, Ultraschalluntersuchung, Autofahrten, Freilandspaziergang und nochmal jede Menge Besuch. Dann wird es langsam Zeit die Köfferchen zu packen und ins Allgäu, nach Fulda und ins Vogtland abzureisen.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
05.08.2012
Unsere drei kleinen Briards sind nun 6 Wochen alt und ganz schön fit. Sie haben das Erdgeschoss, die Terrasse und den Garten für sich entdeckt . Es macht ihnen Spaß alles zu erforschen, mit den Geschwistern, Lola und Anni zu spielen und zu erkunden, wie man am besten an diversen Fellteilen, Ohren oder Schwänzchen ziehen oder auch mal reinbeissen kann. Das Fressen am Napf klappt inzwischen, eine weitere Wurmkur ist überstanden und Besucher, die zusätzliche Streicheleinheiten verteilen, sind immer willkommen.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
29.07.2012
Unsere 3 Welpen sind nun schon 5 Wochen alt. Sie genießen ihre Ausflüge in den Garten und ausgedehnte Aufenthalte zusammen mit uns im Wohnzimmer. Anni bringt ihnen bei, was sie demnächst alles brauchen um ihre Familien um die Pfötchen zu wickeln. Sie wachsen und mit ihnen ihr Appetit. Nach anfänglicher Gegenwehr haben wir es doch noch geschafft, sie davon zu überzeugen, dass man aus Schüsselchen auch tatsächlich fressen kann.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 

23.07.2012
Die 4. Woche ist geschafft, wir haben Halbzeit. Unser Trio wächst und wird zusehends lebhafter. Das Wetter spielt zum Glück mit und sie können die Terrasse und den Garten erkunden. Anni findet es auch toll mit den Kleinen zu spielen, nur wenn die versuchen bei ihr anzudocken macht sie einen Hüpfer nach oben und bringt sich schnell in Sicherheit. Lola sieht dem Treiben gelassen zu und genießt die Ruhe.

 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
   

""

Fotos von Alisa Esberger
 
         
 
15.07.2012
Die kleinen C's sind jetzt 3 Wochen alt und schon ganz schön munter. Sie haben entdeckt, dass man mit den Geschwisterchen spielen, sie an den Ohren oder Schwänzchen ziehen oder auch mal wegschubsen kann. Die ersten Zähnchen brechen durch und wir versuchen die Kleinen an den Futternapf zu gewöhnen. Die Wurfkiste ist jetzt offen und sie dürfen das gesamte ehemalige Esszimmer erkunden. Das erste Besucherwochenende haben auch alle gut überstanden und es hat viel Spaß gemacht.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
07.07.2012

Unser Trio hat die zweite Woche geschafft. Sie nehmen gut zu und seit 3 Tagen haben alle die Äuglein offen. Die ersten Gehversuche werden unternommen und im Moment will noch jedes Beinchen in eine andere Richtung, aber sie üben fleissig weiter. Sie haben die erste Wurfabnahme durch unseren Tierarzt hinter sich, der sehr zufrieden mit den Dreien war und: Die erste Wurmkur ist Geschichte, geschmeckt hat es ihnen nicht. Wir freuen uns auf die nächste Woche und ab dem Wochenende dürfen sie auch Besuch bekommen.
Wer sich für die Kleinen interessiert kann dann nach telefonischer Absprache gerne bei uns vorbeikommen.

 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
30.06.2012:

Die erste Woche haben wir geschafft. Unser C-Trio trinkt, schläft und wächst, Lola geht es gut und Anni darf immer noch nicht Tante spielen. Einer unserer Welpen sucht noch eine nette Familie, bei der er Ende August einziehen und deren Leben er "hundegerecht" umkrempeln kann.

 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
25.06.2012
Hier ein paar Bilder aus den ersten Tagen unseres C-Wurfes. Lola hegt und pflegt die kleine Bande und ist kaum aus der Wurfkiste zu bekommen. Wenn sie doch mal Gassi gehen muss, rennt sie danach im Galopp zurück und schaut nach, ob alles in Ordnung ist. Elvis interessiert sich nicht so sehr für die Kleinen, nur Anni schaut sehnsüchtig über die Abtrennung und würde zu gerne ihre Tante-Talente unter Beweis stellen. Aber da muss sie noch warten, bis die Babies etwas größer sind und Mama Lola grünes Licht gibt.
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
 
   
         
 
""
 
""
 
         
 
22.06.2012
Da sind sie: Klein aber fein...
 
   
         
     
         
 
 
   
         
 
Impressum